Visaton Bausatz Concorde MK III (Paar)


innerhalb 10 Tagen lieferbar

1.689,98


Durch die Anordnung aller Chassis nach dem D'Appolito-Prinzip werden störende Boden- und Deckenreflexionen vermindert. Zwei Aluminium-Bass-Chassis AL 200 8 Ohm sorgen gemeinsam mit einem extrem großen, strömungsverlustarmen Reflextunnel für die tiefe und stets präzise Basswiedergabe. Die beiden Mitteltöner AL 130 8 Ohm sind dank ihrer hochfesten Aluminium-Membran, großen Wickelhöhe und Impedanzkontrollring Garanten für hohe Pegelfestigkeit und verfärbungsfreie Mitten.

Im Hochtonbereich kommt der Keramikhochtöner KE 25 SC 8 Ohm zum Einsatz. Dieser aufwändig konstruierte Hochtöner kann schon bei sehr tiefen Frequenzen eingesetzt werden und spielt gemeinsam mit allen anderen Chassis selbst bei hohen Pegeln extrem verzerrungsarm. Fehler der Signalquelle werden gnadenlos entlarvt. Selbst bei hoher Lautstärke macht es Spaß, auch längere Zeit Musik zu hören. Dies ist immer ein Zeichen, dass der Schallwandler fehlerfrei seine Arbeit verrichtet und der Musik nichts "hinzugemogelt" wird.

Bei der Version MK III wurde durch eine Änderung der Weiche die Übernahmefrequenz zwischen Tief- und Mitteltöner von 500 Hz auf 300 Hz verschoben. Außerdem wurde die Ankopplung des Hochtöners auf 18 dB/Okt. geändert. Es ergibt sich dadurch eine gleichmäßigere Schallenergieabstrahlung unter verschiedenen Winkeln. Das macht sich besonders in wenig bedämpften Hörräumen positiv bemerkbar.

Das absolut neutrale Klangbild sowie die herausragende Dynamik dieses Standlautsprechers lassen die CONCORDE MK III zu einem Allround-Talent für höchste Ansprüche werden, das sich für alle Musikrichtungen empfiehlt.

 

Weitere Produktinformationen

Zeichnung Herunterladen
Zeichnung 1 Herunterladen
Zeichnung 2 Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: Visaton Bausätze